Sie sind hier: ImmoExperten » Ratgeber » Qualität und Sinn kostenfreier Immobilienbewertung

Qualität und Sinn kostenfreier Immobilienbewertung

Dieser Ratgeber wurde von Kaiser Immobilienbewertung und Beratung geschrieben.

Die Anzahl der Online-Anbieter im Bereich der Immobilienbewertung mit kostenfreien Angeboten wird immer größer – neuerdings wird sogar mit Fernsehspots geworben.

Aber sind die Ergebnisse einer solchen kostenfreien Bewertung auch wirklich brauchbar?

Fazit einer umfangreichen Vergleichsaktion ist, dass die Immobilienwerte, die mittels kostenfreier Online-Portale ermittelt werden, nur grobe Schätzwerte darstellen können, da die Eingabemöglichkeiten der Bewertungssoftware beschränkt sind. Es werden beispielsweise weder Bodenwerte, individuell für die Objektadresse, noch der objektspezifische Zustand, Bauschäden oder andere wertrelevante Merkmale berücksichtigt. Je mehr Besonderheiten eine Immobilie aufweist, je mehr differenzieren die Werte solcher Onlinebewertungen gegenüber den allgemein anerkannten Bewertungsverfahren.

Häufig dient das kostenfreie Angebot von Maklergesellschaften und Online-Plattformen nur dazu Kundendaten von verkaufsbereiten Eigentümern zu erhalten. In der Praxis wird durch diese Art der Bewertung und die anschließende Vermarktung vielfach Geld verschenkt und die Immobilie unter Wert veräußert.

Jeder Verkäufer sollte daher für sich entscheiden wem er vertraut und welchen Weg er im Falle der Veräußerung gehen möchte. Bewertungstools, die nur der Akquise von Kunden und Vermarktungsaufträgen dienen, sollten besonders kritisch betrachtet werden.

Dieser Ratgeber wurde von Kaiser Immobilienbewertung und Beratung geschrieben.

Lesen Sie hier weitere Artikel zum Thema

Rechtsgeschäft Immobilienverkauf Rechtsgeschäft Immobilienverkauf
Immobilienverkauf ist in erster Linie ein Rechtsgeschäft. Nur wer auf dem aktuellen … zum Artikel
„Geiz ist Geil“ – auch bei der Immobilienbewertung? „Geiz ist Geil“ – auch bei der Immobilienbewertung?
Die Anzahl der Online-Anbieter im Bereich der Immobilienbewertung mit kostenlosen oder sehr … zum Artikel
Rendite bei Immobilien. Der Vergleich mit Äpfel und Birnen? Rendite bei Immobilien. Der Vergleich mit Äpfel und Birnen?
Kaufen Sie eine Immobilie, das ist eine sichere Anlage! Zinsen bei der … zum Artikel

Experten rund ums Haus

Auf ImmoExperten finden Sie die perfekten Fachleute für alle Arbeiten rund ums Haus. Klicken Sie sich durch die Liste von Experten:

Kaiser Immobilienbewertung und Beratung
Niggeweg 16, 33129 Delbrück
Grundstücksteilung - Übertragung ins Sondereigentum löst Grunderwerbsteuer aus Grundstücksteilung - Übertragung ins Sondereigentum löst Grunderwerbsteuer aus
In vielen Gebieten ist es üblich, sich mit anderen zusammenzutun, statt ein ganzes Haus allein zu … zum Artikel
Ungleiche Kräfteverteilung am Arbeitsmarkt Ungleiche Kräfteverteilung am Arbeitsmarkt
Wenn ein Arbeitsplatz zu besetzen ist, kommt es auf die Positionierung an, um dieses Ziel schnellst … zum Artikel

Grundstücksbewertung - Das nichtausgebaute Dachgeschoss zählt mit Grundstücksbewertung - Das nichtausgebaute Dachgeschoss zählt mit
Wenn ein Grundstück vererbt wird, stellt sich die Frage, was es wert ist. Schließlich wird ein … zum Artikel
Aktuelles Urteil zur „Mietpreisbremse“ (PM 51/2016) Aktuelles Urteil zur „Mietpreisbremse“ (PM 51/2016)
Amtsgericht Lichtenberg: Urteil zur „Mietpreisbremse“ (PM 51/2016) Pressemitteilung vom 29.09.2016 Der Präsident des Kammergerichts Elßholzstraße 30-33, … zum Artikel
Gutachterausschüsse stellen Grundstücksmarktberichte 2015 für Oberhavel und Barnim vor
Mit einen Plus von 11 bzw. 2 Prozent gegenüber 2014, haben die Kaufverträge für Grundstücke in … zum Artikel