Sie sind hier: ImmoExperten » Ratgeber » Hauskauf mit Unterstützung eines Sachverständigen

Hauskauf mit Unterstützung eines Sachverständigen

Dieser Ratgeber wurde von Kaiser Immobilienbewertung und Beratung geschrieben.

Oft wirbt der Makler oder Verkäufer in Immobilienanzeigen mit Begriffen wie neuwertig, modernisiert, gepflegt oder umfangreich renoviert.

Gerade bei Bestandsimmobilien ist das Risiko die „Katze im Sack“ zu kaufen besonders groß. Denn schnell kann aus dem vermeintlichen Schnäppchen oder Top-Angebot ein Fass ohne Boden werden.

Hauskäufer entscheiden oft aus dem Bauch heraus und merken erst später, dass der Kaufpreis zu hoch war, Mängel bzw. Schäden vorliegen oder ein erheblicher Investitionsbedarf besteht.

In der aktuellen Marktphase muss aufgrund der hohen Nachfrage eine Entscheidung häufig auch schnell getroffen werden. Entsprechend fehlt den Käufern dann die Zeit sich mit verschiedenen Fachleuten unterschiedlicher Gewerke vor Ort zu treffen und sich Klarheit über den Zustand zu verschaffen, um im Nachgang ruhigen Gewissens eine Kaufentscheidung fällen zu können.

Neben den vielen Sachverständigen bundesweit gibt es auch einige andere Anbieter wie „Der Hausinspektor“, die potentiellen Hauskäufern hier Unterstützung bieten.

Die Angebote differenzieren, aber Kern der Dienstleistung ist immer die gemeinsame Begehung des Wunschobjektes und die Beratung hinsichtlich des baulichen und technischen Zustands sowie die Ermittlung des eventuellen Renovierungs-, Modernisierungs- oder Sanierungsumfangs.

Banken, Sparkassen, Verbraucherzentrale und viele Medien raten dazu, sich bei der Kaufentscheidung von Sachverständigen beraten zu lassen.

Die Kosten für die Dienstleistung variieren je nach Umfang zwischen rund 350 Euro und 500 Euro zzgl. USt.. Gut angelegtes Geld, wenn man damit Risiken minimieren oder gar ausschließen kann.

In den letzten Jahren hat sich die Dienstleistung "Kaufberatung" stärker etabliert, doch es erstaunt immer wieder wie leichtfertig Menschen viel Geld für eine Immobilie ausgeben, ohne diese vorher auf Herz und Nieren geprüft zu haben. Gerade wenn man überlegt wie viele für kleine Anschaffungen Testberichte lesen oder aber beim Kauf eines Gebrauchtwagen niemals auf den Check durch einen Fachmann verzichten würden.

Darüber hinaus sollte auch der psychologische Effekt nicht unterschätzt werden, den das Einschalten eines Sachverständigen bei der Kaufpreisverhandlung in Bezug auf den Makler oder Verkäufer hat. Ein kompetenter Partner an der Seite des Kaufinteressenten kann zielgenau argumentieren, Schwachstellen aufzeigen und oft auch dabei helfen beim Ankauf Geld zu sparen.

Dieser Ratgeber wurde von Kaiser Immobilienbewertung und Beratung geschrieben.

Lesen Sie hier weitere Artikel zum Thema

Immobilienerbschaft und Steuern.
Wie oft kommt es im Leben vor, dass man eine Immobilie erbt? … zum Artikel
Kostenlose Immobilienbewertung online??
Sie möchten eine kostenlose Immobilienbewertung nutzen für die viel Werbung gemacht wird? … zum Artikel
„Geiz ist Geil“ – auch bei der Immobilienbewertung? „Geiz ist Geil“ – auch bei der Immobilienbewertung?
Die Anzahl der Online-Anbieter im Bereich der Immobilienbewertung mit kostenlosen oder sehr … zum Artikel

Experten rund ums Haus

Auf ImmoExperten finden Sie die perfekten Fachleute für alle Arbeiten rund ums Haus. Klicken Sie sich durch die Liste von Experten:

Kaiser Immobilienbewertung und Beratung
Niggeweg 16, 33129 Delbrück
Immobilienverkauf... Wann ist der Beste Zeitpunkt?
Menschen kaufen und verkaufen regelmäßig Immobilien. Grundsätzlich kann man sagen, dass Immobilien in der Zeit vom … zum Artikel
Schornsteinsanierung Schornsteinsanierung
Alte undichte und unsichere gewordene Hausschornsteine müssen nicht mehr abgerissen und neu errichtet werden, sondern können … zum Artikel

Vermieter-Steuertipp - Welche Abzugsmöglichkeiten sich Vermietern bieten Vermieter-Steuertipp - Welche Abzugsmöglichkeiten sich Vermietern bieten
In Zeiten niedriger Zinsen und unsicherer Kapitalmärkte sind Immobilien begehrte Anlageobjekte. Wer mit der Vermietung einer … zum Artikel
Bauabzugsteuer- Steuerabzug ist auch bei Photovoltaikanlagen zu beachten Bauabzugsteuer- Steuerabzug ist auch bei Photovoltaikanlagen zu beachten
Das Bayerische Landesamt für Steuern hat den Anwendungsbereich der Bauabzugsteuer erweitert. Diese besondere Form der Einkommensteuer … zum Artikel
Reparatur - Weniger Erbschaftsteuer durch vom Erblasser verursachte Schäden? Reparatur - Weniger Erbschaftsteuer durch vom Erblasser verursachte Schäden?
Das Erbe unterliegt normalerweise der Erbschaftsteuer. Ausgenommen hiervon sind in der Regel Nachlassverbindlichkeiten. Wann solche vorliegen, … zum Artikel