Sie sind hier: ImmoExperten » Ratgeber » Virtuelle 360° Online - Besichtigungen und Online - Bieterverfahren für Immobilien & Grundstücke

Virtuelle 360° Online - Besichtigungen und Online - Bieterverfahren für Immobilien & Grundstücke

Dieser Ratgeber wurde von ELYSTELLA Immobilienmanagement - Jean Besse - geschrieben.

***** Virtuelle 360° Online - Besichtigung ****

Viele Anfragen und erfolglose Besichtigungstermine, weil die eigenen Vorstellungen nicht erfüllt wurden. Eine zusätzliche Alternative zur erfolgsversprechende Immobilienvermittlung mittels virtueller Besichtigung. Unterstützen Sie regionale und überregionale Kaufinteressenten mit einer 360°- Grad-Tour durch Ihre Immobilie. Egal ob Haus, eine Eigentumswohnung, Mehrfamilienhaus, Gewerbeimmobilie, Hotel etc.

Vermeiden Sie unnötige Besichtigungen und gewähren Sie Online einen Einblick in Ihr Zuhause oder Investitionsobjekt.

Diskretion erwünscht …? Diese Panoramatour ist ein besonderes Highlight wenn es darum geht, eine Immobilie zu Vermarkten. Sie sorgt für Ihren optimalen Auftritt. Die Darstellung ist mit einem Puppenhaus zu vergleichen in maßstabsgetreuen 3D. Steigern Sie Ihre persönlichen Vermarktungschancen mit einem virtuellen Rundgang und sparen Sie sich wertvolle Zeit.

.Vorteile für Ihre Onlinebesichtigungen für Eigentümer & Interessenten :

- Schutz Ihrer Privatsphäre, da nur ernsthafte Kaufinteressierte einen Zugangerhalten

- Schnelle und effizientere Vermarktung

- Kein Herunterladen einer App für mobile Geräte

- Zeit - und Kostenersparnis.

- Besichtigen Sie 24Stunden / 7 Tage lang

- Virtueller Begehung einzelner Räume

***** Online - Bieterverfahren für Immobilien & Grundstücke *****

Ersparen Sie sich umfangreiche Verkaufsverhandlungen mit endlos wiederkehrenden Terminen. Mit der Veröffentlichung des jeweiligen Höchstgebotes, werden alle Chancen für Sie als Verkäufer, aber auch der Bietinteressenten gewahrt, Ihre Immobilie zu einem fairen Markt-preis zu erwerben.

Gerade im Hinblick auf den Aufwand und die Zeit, welche eine Vermarktung mit sich bringt, können mangelnde Erfahrung im Verkauf von Immobilien nicht nur zu finanziellen Verlusten führen, sondern auch Folgen nach sich ziehen.

Das Bieterverfahren eignet sich für Sie als Eigentümer, Investor und Bauträger unter den unterschiedlichsten Gesichtspunkten.

Sowohl bei einer Auktion, als auch bei einer Zwangsversteigerung, erhalten Sie als Meistbietender für das Höchstgebot den Zuschlag.

Der Ablauf beim freiwilligen Bieterverfahren ähnelt zwar einer Versteigerung, der gravierende Unterschied liegt in der Beendigung des Bieterverfahrens.

Sowohl bei einer Auktion, als auch bei einer Zwangsversteigerung erhalten Sie als Meistbietender für das Höchstgebot den Zuschlag. Der wesentliche Unterschied des Bieterverfahren liegt darin, dass Sie als Verkäufer in der Entscheidung völlig frei sind, ob Sie das Angebot annehmen oder nicht. Ebenso steht dem Meistbietenden das Recht zu, das eigene Angebot nachträglich zurück zu ziehen.

Dieses freiwillige Bieterverfahren bietet Ihnen die Möglichkeit, den aktuellen und gegenwärtigen Marktwert Ihrer Immobilie schnell zu ermitteln.

Bedenken Sie bitte … Die schlechteste Variante für einen Eigentümer einen Kaufpreis festzulegen, ist diesen zu „SCHÄTZEN“!

Dieser Ratgeber wurde von ELYSTELLA Immobilienmanagement - Jean Besse - geschrieben.

Lesen Sie hier weitere Artikel zum Thema

„Geiz ist Geil“ – auch bei der Immobilienbewertung? „Geiz ist Geil“ – auch bei der Immobilienbewertung?
Die Anzahl der Online-Anbieter im Bereich der Immobilienbewertung mit kostenlosen oder sehr … zum Artikel
Rendite bei Immobilien. Der Vergleich mit Äpfel und Birnen? Rendite bei Immobilien. Der Vergleich mit Äpfel und Birnen?
Kaufen Sie eine Immobilie, das ist eine sichere Anlage! Zinsen bei der … zum Artikel
Immobilienverrentung Immobilienverrentung
1. Wie funktioniert ein Haus(ver)kauf auf Rentenbasis? Bei einem Hausverkauf auf Rentenbasis … zum Artikel

Experten rund ums Haus

Auf ImmoExperten finden Sie die perfekten Fachleute für alle Arbeiten rund ums Haus. Klicken Sie sich durch die Liste von Experten:

ELYSTELLA Immobilienmanagement - Jean Besse -
Donaustraße 10d, 82140 Olching
Weihnachtsbaum mal anders Weihnachtsbaum mal anders
Pressemitteilung | 24.10.2016 Liebe Journalisten, Autoren und Bildredakteure, Weihnachten rückt immer näher und somit die schönste … zum Artikel
Aktuelles Urteil zur „Mietpreisbremse“ (PM 51/2016) Aktuelles Urteil zur „Mietpreisbremse“ (PM 51/2016)
Amtsgericht Lichtenberg: Urteil zur „Mietpreisbremse“ (PM 51/2016) Pressemitteilung vom 29.09.2016 Der Präsident des Kammergerichts Elßholzstraße 30-33, … zum Artikel

Immobilienkauf - Bei Modernisierung nach Gebäudeanschaffung nichts überstürzen Immobilienkauf - Bei Modernisierung nach Gebäudeanschaffung nichts überstürzen
Kennen Sie den steuerrechtlichen Unterschied zwischen Herstellungs- bzw. Anschaffungskosten einerseits und Erhaltungsaufwand andererseits? Die Herstellungs- bzw. … zum Artikel
Vermieter-Steuertipp - Welche Abzugsmöglichkeiten sich Vermietern bieten Vermieter-Steuertipp - Welche Abzugsmöglichkeiten sich Vermietern bieten
In Zeiten niedriger Zinsen und unsicherer Kapitalmärkte sind Immobilien begehrte Anlageobjekte. Wer mit der Vermietung einer … zum Artikel
Was ist bei einer Immobilienfinanzierung unbedingt zu beachten? Was ist bei einer Immobilienfinanzierung unbedingt zu beachten?
Wahrscheinlich ist die eigene Wohnung oder das eigene Haus die größte Investition, die die meisten jemals … zum Artikel