Einfamilienhaus in Bestlage von Bad Hönningen PROVISIONSFREI

Einfamilienhaus in Bad Hönning

Ohne-Makler Dieses Exposé finden Sie auch auf
www.ohne-makler.net

Objekt-Nr: OM-157507

Objektart: Haus

Objekttyp: Einfamilienhaus

Kaufpreis: 420.000 €

Übernahme ab: nach Absprache

Objektbeschreibung:
***PROVISIONSFREI*** VERKAUF DURCH EIGENTÜMER***
Angeboten wird ein freistehendes top gepflegtes Einfamilienhaus mit großer Garage in massiver Bauweise, BJ 2005 in Bad Hönningen am Rhein.
Das Haus ist sehr gepflegt, ca. 175 qm groß, besteht aus zwei Ebenen (EG und OG) sowie einem riesigen Dachboden, der als Lagerraum genutzt wird. Es gibt kein Renovierungsbedarf. Während der Bauphase sowie beim Ausbau des Hauses wurden nur hochwertige Materialien verwendet, die sich im Wohlfühl-Raumklima zu jeder Jahreszeit angenehm temperiert und kostensparend bemerkbar machen.

Angaben zur Ausstattung:
EG – Eingangsbereich mit Gästetoilette, Hauswirtschaftsraum mit Gasheizung, Anschlüssen für die Waschmaschine, Trockner, TV und einem separaten Eingang (9 qm). Offene mit Licht durchflutete Küche (13 qm), mit hochwertigen Möbeln einer Kochinsel und NEFF– Küchengeräten ausgestattet. Angrenzender Essbereich, ein Vorratsraum sowie das Wohnzimmer (ca 40 qm) mit bodentiefen Fenstern zum Garten / Terrasse wird durch ein Kaminoffen ergänzt. Das Elternschlafzimmer / Gästezimmer mit einem Ankleideraum (insg. 17 qm) und einem separaten barrierefreien Bad (ca. 7 qm, DU, WC, WB, Zugang zur Terrasse). Im EG wurden hochwertige Hochglanzfliesen sowie im Eltern-/ Gästebad- italienische Designerfliesen verwendet.
OG – aus dem Wohnbereich führt Sie eine offene Granit-Treppe (Juparana Colombo- Granit) mit Tageslicht zum OG, der mit Laminatbelag ausgestattet ist. Aus dem Flur erreichen Sie zwei Kinderzimmern (16 qm, 14 qm), ein Schlafraum mit Ankleidezimmer (18 qm), ein Büroraum (7,5 qm) sowie ein Bad mit Eckbadewanne, WB, WC, DU (13 qm). Eine ausziehbare Deckentreppe führt Sie aus dem Flur zum Dachboden (ca. 50 qm).
Garten / Terrasse / Garage – eine riesige, mit hochwertigen Terrassenplatten ausgestattete Terrasse (ca. 42 qm) ist an der Garage überdacht und ist auf der ggü. liegenden Seite einen kleinen Teich / Brunnen, der mit edlen Weinreben bewachsen ist. Von der Terrasse erreichen Sie die Garage (9 m. lang / mit Tageslicht) sowie den Geräte-/Holzschuppen sowie einer Grillstelle an der Terrasse. Mit Liebe zum Detail angelegter Garten lädt zur Erholung, zum Spielen mit Kindern, zum Grillen oder kann als Spielwiese für alle Pflanzen- oder Tierliebhaber beliebig genutzt werden. Alle Pflanzen im Garten sowie vor dem Haus wurden in Bioqualität in der Gärtnerei Maria Laach gekauft. Am Haus haben Sie Parkmöglichkeiten für ca. 6 Autos.

Sonstiges:
SAT – Anlage,
Fußbodenheizung im EG und in allen Bädern (nicht im Eltern-/ Gästezimmer),
Fensterbänke aus Granit (Innen und Außen)
Alle festeingebaute Gegenstände im Haus und im Garten sowie alle sämtlichen Gartengeräte gehören zum Kaufpreis dazu.
Sonstiges:
Ein Energieausweis wird erstellt.

Hausübergabe nach Absprache bzw. 6 Wochen nach dem Notartermin möglich.

MAKLERANFRAGEN SIND UNERWÜNSCHT!

PRIVATANGEBOT
­

Besichtigungstermine können telefonisch vereinbart werden.

DIE BESICHTIGUNGSTERMINE WERDEN NUR MIT KAUFINTERESSENTEN VEREINBART

Makleranfragen unerwünscht!

Privatangebot

Zustand: Neuwertig

Anzahl Etagen: 2

Wohnfläche: 175,00 m²

Grundstücksfläche: 470,00 m²

Nutzfläche: 59,00 m²

Zimmer (Anzahl): 7,00

Badezimmer (Anzahl): 2

Schlafzimmer (Anzahl): 4

Anzahl Garagen: 1

Anzahl Einstellplätze: 6

Fußboden: Fliesen, Laminat

Baujahr: 2005

Ausstattung: Vollbad, Gäste-WC, Duschbad, Garten, Kamin, Einbauküche, Barrierefrei, Terrasse

Infrastruktur: Gesamtschule, Hauptschule, Allgemeinmediziner, Gymnasium, Realschule, Grundschule, Kindergarten, Lebensmittel-Discount, Öffentliche Verkehrsmittel, Apotheke

Lagebeschreibung: Der Bade- und Weinort Bad Hönningen liegt rechtsrheinisch zwischen Koblenz im Süden und Bonn im Norden im Naturpark Rhein-Westerwald. Die Kreisstadt Neuwied liegt ca. 10 Kilometer südöstlich von Bad Hönningen. Die Uferpromenade entlang des Rheins ist 1,5 Kilometer lang, der Stadtwald bietet 60 Kilometer Wanderwege. Der Hönninger Schlossberg ist mit neun Hektar der größte zusammenhängende Weinberg am Mittelrhein.
Bad Hönningen liegt direkt an der B 42 und hat über diese Anschluss an die Autobahn A 48 (Abfahrt Bendorf (Nr. 11)) und A 59 (Autobahnkreuz Bonn-Ost (Nr. 42)). Die Landesstraße 257 verbindet Bad Hönningen direkt mit dem Wiedtal und dem Westerwald. Mit einer Autofähre an der Grenze zu Rheinbrohl ist die B 9 im linksrheinischen Bad Breisig zu erreichen. Eine Personenfähre verbindet Bad Hönningen mit Bad Breisig.
In den Sommermonaten wird Bad Hönningen auch von den Schiffen der „Weißen Flotte“ und den Schiffen der Köln-Düsseldorfer angefahren.
Die Lage des Hauses im Gebiet "Am Versunkenen Schloss" ist ruhig und kinderfreundlich. Das Kaufgrundstück beträgt 470 qm und liegt eingebettet im Tal an der Grenze zum Naturschutzgebiet in einer ruhigen Wohnstraße mit schneller Anbindung durch die B 49 / A 52 (2 Minuten) nach Bonn / Köln und Neuwied / Koblenz. Viele Geschäfte für den täglichen Bedarf, Schulen, Kindergärten, Ärzte, Banken, Friseure usw. gibt es zahlreich im nahen Umfeld, auf Wunsch, fußläufig erreichbar. Die nächstgelegene Bushaltestelle befindet sich vor der Einfahrt zum Wohngebiet. Der Bahnhof mit Zugverbindungen nach Bonn / Köln, Neuwied / Koblenz usw. sowie die Altstadt von Bad Hönningen mit einer malerischen Rheinpromenade sind mit dem Auto (ca. 3 Min.) oder fußläufig (ca. 20 Min.) zu erreichen.

Objektadresse

Am Versunkenen Schloss 50
53557 Bad Hönningen
Rheinland-Pfalz, Deutschland

Anbieter

Sergej Schmidt
0172 7018946

E-Mail an Anbieter

5 + 4 =

Die einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.

E-Mail abschicken