Blitzschutz und Erdungsanlagen Trepczyk

Fr.-Engels-Strasse 12, 06485 Gernrode/Harz

InhaberIn/GeschäftsführerIn Sven Isberner-Trepczyk

Telefonnummer anzeigen

Faxnummer anzeigen

Website www.blitzschutz-trepczyk.de

Firmenbeschreibung/Leistungsbeschreibung

"Wer für Blitzschutz an Gebäuden sorgt, brauch Mut!". 100 Kilometer Leitungen reichen kaum, die Horst Trepczyk in den vergangenen 22 Jahren zum Schutz von Leben und Gut vor der zerstörerischen Kraft von Blitzen auf hunderten Gebäuden in ganz Deutschland verlegt hat.
In der Region gilt die Firma heute als Institution in Sachen Blitzschutz. Die Liste der Referenzobjekte von "Blitzschutz- und Erdungsanlagen Trepczyk" ist lang, allein 280 Kirchen, unzählige Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie öffentliche Gebäude, wie die beiden Neubauten des Klinikum Quedlinburg, das PMC in Thale, die Landespolizeischule in Aschersleben oder die Schulneubauten in der Heimatstadt Gernrode sind dank der fachmännischen Arbeit des Handwerksunternehmens bestens gesichert, gegen die "heißeste Sache der Erde überhaupt".
Am 1. Januar 2011 übergab Horst Trepczyk den Stab an die nächste Generation. Sven Isberner-Trepczyk führt seit dem das Familienunternehmen. Mit 16-Jähriger Berufserfahrung als anerkannter Blitzschutzfachmann kann er mit Andreas Seiler und Stefan Körner im Team sowie Horst und Marianne Trepczyk im Hintergrund jede Baustelle abdecken und freut sich auf weitere Großprojekte im In- aber auch im Ausland, hatte man doch vor 4 Jahren auch die deutsche Botschaft in Pakistan vor den Folgen eines Blitzeinschlages schützen können.

Kontakt

1 + 2 =

Die einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.

E-Mail abschicken